Ärzte im Spannungsfeld

Ärzte im Spannungsfeld

Ärzte im Spannungsfeld

Whitepaper „Ärzte im Spannungsfeld” (Auszug)

Ärzte im Spannungsfeld zwischen zunehmenden Rechtsvorschriften und Vorschläge zu wirtschaftlichen Lösungsansätzen

Zum Beginn des neuen Jahrzehnts gelten für Arztpraxen über 35 Gesetze, Verordnungen, Richtlinien, Vorschriften und Empfehlungen der Ärztekammern, der Kassenärztlichen Vereinigungen, der Berufsgenossenschaft etc. Der Arzt benötigt im Dschungel von über 2.400 Seiten mit den wichtigsten Rechtsvorschriften, Navigationssysteme und Lotsen, die Sicherheit durch Rechtskonformität gewährleisten.

Für den niedergelassenen Arzt in Praxen und Privatkliniken gelten zu Anfang des neuen Jahrzehnts über 35 verpflichtende Rechtsvorschriften in Form von Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien, Leitlinien und Vorschriften der Ärztekammern, der kassenärztlichen Vereinigungen und der Berufsgenossenschaft.

Diese rechtlichen Rahmenbedingungen machen zusammen etwa 2.400 DIN A4 Seiten aus. Um sie alle nur zu lesen, würde ein Arzt etwa 160 Stunden oder 4 Arbeitswochen benötigen. Daraus wird bereits deutlich, dass mit traditionellen Mitteln eine Rechtskonformität für Ärzte kaum erreicht werden kann. Neue und innovative Technologien sind erforderlich, um ein Mindestmaß an Rechtskonformität zu erreichen.

Am Beispiel des Datenschutzes nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und des Qualitätsmanagements nach der GBA Qualitätsmanagement-Richtlinie (§136ff SGB V) werden die rechtlichen, aber auch organisatorischen Herausforderungen deutlich.

Lösungen bieten IT-basierte Systeme, die Informationen und Organisationshilfen mit modernen Technologien zur Verfügung stellen können. Mit cloudbasierten Systemen (beispielsweise Software as a Service SaaS, e-Learning-Konzepten, Coaching Webinare) und wissensbasierten Empfehlungen und natürlich den richtigen Partnern, erreicht man solche Lösungen auch unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten.

Noch mehr lesen?
Bestellen Sie hier direkt das Whitepaper “Ärzte im Spannungsfeld”.
Wir senden Ihnen Ihr Exemplar kurz nach Bestelleingang per e-Mail zu.

Aachener Straße 197-199
50931 Köln-Lindenthal

Telefon
+49 (0) 221 258 269 – 9
Telefax
+49 (0) 221 258 369 – 2
e-Mail
contact(at)arztundrecht.de

Whitepaper anfordern

Anforderung Whitepaper

Datenschutz-Einwilligung

5 + 10 =

Ressourcen Center

Gesamtübersicht der verfügbaren Dokumente.

Wichtige Links

Linkübersicht zu relevanten Websites.