*
top
blockHeaderEditIcon

Supervision

Supervision bedeutet einen „Überblick“ zu bekommen über Fragen, Probleme, Konflikte aus dem beruflichen Alltag. Supervision ist eine geordnete Reflexion, eine Art Nachdenken unter Anleitung.

Das Verfahren: Supervision
Supervision heißt wörtlich „von oben draufschauen“ oder „über sich hinausschauen“. Supervision ist ein gut etabliertes, professionelles Angebot in Arbeitsprozessen und beruflichen Bezügen.
Sie dient als strukturelles Verfahren ganz allgemein der Verbesserung der beruflichen Arbeit indem sie Reflexionsräume schafft, sowie ein vertieftes Verstehen der beruflichen Realität ermöglicht. Sie greift in Form von Fallbeispielen Fragestellungen aus seinem beruflichen Alltag auf und betrachtet diese aus verschiedenen Blickwinkeln, um neue Möglichkeiten des fachlichen Herangehens, im konkreten Fall, zu schaffen.


Formen der Supervision

  • ​Fall Supervision nach der Methode der Mediationsanalogen Supervision
  • Gruppen- oder Einzelsupervision


Supervision für Rechtsanwälte
Schwierige Mandanten, problematische Prozessstrategien, schwierige Anwaltskollegen und Richter gehören zum Alltag eines Rechtsanwaltes. Eine Reflexion in diesen Anforderungen ist zur eigenen Entlastung und Orientierung sinnvoll. Die Supervision bietet als strukturiertes, angeleitetes Verfahren einen „Überblick“, ein „über sich hinaus schauen“ in konkreten Fällen. Diese Form der Einzelfall-Supervision findet nach dem Verfahren der Mediationsanlogen Supervision statt.

Dauer/Kosten
Als Gruppensupervision in der Regel 2 – 4 Stunden.
Honorar nach Vereinbarung.

Literatur
H. Krabbe, Prof. Dr. R. Fritz: Konzept und Praxis der Supervision im Bereich anwaltlicher Tätigkeit. NJW 10/2016, Seite 694 – 696.

H. Krabbe, S. Thomsen: Die Mediationsanaloge Supervision – ein Überblick. Schleswig-Holsteinische Anzeigen (SchlHA), Justizministerialblatt des Bundeslandes Schleswig-Holstein 3/2012, Seite 82 – 84.

H. Krabbe, S. Thomsen: Überlegungen zur Supervision für Mediatoren. ZKM – Zeitschrift für Konfliktmanagement 4/2013, Seite 115 – 119.

kontakt
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Aachener Straße 197-199
50931 Köln-Lindenthal
Telefon 0221- 2582699
Telefax 0221- 2583692
contact@arztundrecht.de

Kontaktformular

Für direkte Anfragen steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

buerozeiten
blockHeaderEditIcon

Bürozeiten

Montags bis Freitags -außer an Feiertagen- sind wir für Sie in der Zeit von 08:30 bis 13:00 Uhr und von 14.00 bis 17:00 Uhr in unserer Kanzlei erreichbar.

footer-frudod
blockHeaderEditIcon
Login | CMS & Programmierung: frudod gmbh - www.frudod.com | Webdesign Leverkusen
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail